Scheckbetrüger aus Schottland

Ich habe folgende Anfrage aus Schottland erhalten:

“Hello dear,

I would like to book therapy appointments for 4-clients arriving from the United-Kingdom on vacation. 

They will arrive to your region on the 24th August 2014 and depart 23rd September, 2014. Send me in a reply the total cost for the entire appointments.

Can you schedule each person for appointments twice a week for 4-weeks, in between the period of their stay?

Your advice on price and availability will be highly regarded.

Kind Regards,
Mr. Robert Scott
Kerr Drive Bridgeton, Glasgow, Lanarkshire, G40 2QS, SCOTLAND”

Als nächstes möchten die Herrschaften dann mit einem Scheck bezahlen welcher nicht gedeckt ist.

Ich habe daraufhin die Zahlungsmodalitäten für diese spezielle Patientenguppe geändert, damit mir so etwas gar nicht erst passieren kann. 

Ich bin traurig darüber dass es immer wieder Menschen gibt, die zwar die therapeutische Arbeit mehrmals dankend in Anspruch nehmen aber es dann nicht einsehen auch ihren Zahlungsverpflichtungen nach zu kommen. 

Heute kam nun die Antwort aus Schottland:

Attn: Manager/Director,
 
Hello dear,
 
I am glad to announce to you, that the delegates have decided to have the therapy sessions in your place, after careful evaluation of your response and prices. I also wish to inform you, that our vacation tour is been sponsored by a UK company and they have notified us that, they will pay for all our tour expenses with a certified company cheque. However, since you are the first services we have booked, the delegates have resolved that you will take charge of the certified cheque payment, so that once you have cleared funds in your account, you will deduct the cost of your therapy treatment and then wait for further instructions on how to use the refund, which is meant for other logistics services needed by the delegates.
 
The concluded amount on the cheque is £10,800, this will cover your therapy services, and other logistics services(flight tickets booking, hotel accommodation,vacation tours etc), and we know that you don’t provide such services, hence we have contracted the services of a tour agency. Kindly confirm this payment method, by providing your details for the cheque to be issued to you immediately;
 
* Your full name or company name, as to be written on cheque:-
* Your office address or permanent home address for cheque delivery:-
* Valid telephone number or mobile number:-
* Fax number (optional):-
* Alternate e-mail address (optional):
 
The names of the patients will be forwarded to you, as soon as you confirm this payment arrangements. I await your immediate reply, while we expect the best services from your therapy clinic. Thank you for your usual understanding and co-operations.

5 Gedanken zu „Scheckbetrüger aus Schottland

  1. Alexander Riches

    Es handelt sich hier natürlich um Betrug. Ich habe diverse solche und ähnliche Schreiben inden letzten 2 Jahren erhalten. Sie tragen alle die gleichen Merkmale: Überbezahlung wird angeboten (bei mir fast 4x der Normalpreis), die Mails fangen an mit Hello dear, oder Hello Sir, Hello Madam (auch wenn die Mails an meinen Namen geschickt wurden), sie enthalten Schreib- oder grammatikalische Fehler, sind von Yahoo, Google, etc. obwohl sie angeblich von einer Firma geschickt werden. Wenn das Geld gar über die Western Union abgewickelt werden soll, sollte man dringen Betrug in Betracht ziehen. Solche Briefe gehören in den Papierkorb.

    Antworten
    1. HP Jürgen Liebert

      Lieber Herr Plathner,
      auch ich habe vor wenigen Wochen diese Mail erhalten. Ich habe mir gleich gedacht, dass es hier nicht mit rechten Dingen zu geht. Vielen Dank, dass ich auf ihrer Seite die Bestätigung fand.

      Antworten
  2. Susanne Kaiser

    Hallo Herr Plathner,
    wir haben aktuell ähnliche e-mails erhalten. Ein Tony Clayton wollte insgesamt 12 Termine für 6 Personen vereinbaren. Jetzt ist uns ebenfalls ein zu hoher Scheck angeboten worden, von dem wir die Restsumme rückführen sollen. Ich werde den gesamten mail Vorgang der Polizei in freiburg übergeben, mal sehen ob es was bringt. Auf jeden Fall bin ich sehr dankbar, über google auf Ihre Information gelangt zu sein. Vielen Dank! Das spart mir jetzt wahrscheinlich viel Ärger.
    Mit freundlichen Grüßen
    Susanne Kaiser

    Antworten
  3. Isabel Kreck

    Hallo Herr Plathner,
    ich habe ebenfalls eine Anfrage von einem Tony Clayton für insgesamt 18 Termine erhalten. Nachdem er mir einen Scheck schicken wollte über die kompletten Behandlungskosten wurde ich stuzig und habe die Buchung storniert. Dank Ihres Berichts weiß ich nun, dass ich richtig gehandelt habe,danke.
    Herzliche Grüße,
    Isabel Kreck

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.